GT

Please select your country / region

Close Window
„GT SPORT“-Community
AT
AlleInformationenSportmodusWartungAktualisierungTipps

Zurück zur Liste

SPORTMODUS
Rennplan für den TOYOTA GAZOO Racing GT Cup 2021
12.04.2021

Die Online-Serie für den TOYOTA GAZOO Racing GT Cup 2021 findet von Sonntag, 25. April, bis Sonntag, 22. August, statt.

Die Gesamtplatzierung wird nach einem effektiven Punktesystem ermittelt: Am Ende der Online-Serie errechnet sich die Gesamtpunktzahl aus den 4 besten von insgesamt 7 Runden (diese Anzahl entspricht 50 % aller Runden und ist aufgerundet).

Die Rennzeiten, Startplätze pro Runde und die Details für das effektive Punktesystem lauten wie folgt:

1. Rennplan und Teilnehmerzahl (EMEA-Region)

・Alle Runden: 19:00 Uhr, 20:30 Uhr MESZ (insgesamt 2 Rennen)
・Runde 4: Teilnahmezeit 1 beginnt 30 Minuten früher.

Die Teilnehmerregistrierung beginnt 15 Minuten vor Rennstart.

2. Punktevergabe

Die Gesamtplatzierung wird nach einem effektiven Punktesystem ermittelt: Am Ende der Online-Serie errechnet sich die Gesamtpunktzahl aus den 4 besten von insgesamt 7 Runden (diese Anzahl entspricht 50 % aller Runden und ist aufgerundet).

 ・Nach 2 Runden werden die Punkte der besten Runde zur Gesamtpunktzahl dazugerechnet.
 ・Nach 4 Runden werden die Punkte der zwei besten Runden zur Gesamtpunktzahl dazugerechnet.
 ・Nach 6 Runden werden die Punkte der drei besten Runden zur Gesamtpunktzahl dazugerechnet.
 ・Nach 7 Runden werden die Punkte der vier besten Runden zur Gesamtpunktzahl dazugerechnet.

Besuchen Sie für mehr Informationen zur Meisterschaft die „TGR GT Cup“-Seite auf der offiziellen Website von
TOYOTA GAZOO Racing.

3. Rennplan für das Online-Qualifying des TOYOTA GAZOO Racing GT Cup 2021

■ Runde 1: Sonntag, 25. April 2021
 – Fahrzeugmodell: Toyota GR Supra RZ ‘20
 – Fahrzeug: Auto aus Garage
 – Strecke: WeatherTech Raceway Laguna Seca
 – Qualifying-Dauer: 5 Minuten
 – Rennlänge: 18 Runden
 – Starttyp: Starterfeld (Fehlstartprüfung)
 – Verfügbare Reifen: Sport Hart/Mittel/Weich
 – Erforderlicher Reifentyp: Sport Hart
 – Treibstoffverbrauch im Qualifying: Keiner/Reifenverschleiß im Qualifying: x10
 – Treibstoffverbrauch im Hauptrennen: x2/Reifenverschleiß im Hauptrennen: x10
 – BoP (Leistungsbalance): Aktiviert
 – Tuning: Festgelegt

■ Runde 2: Sonntag, 23. Mai 2021
 – Fahrzeugmodell: Toyota GR Yaris 1st Edition RZ „High performance“ ‘20
 – Fahrzeug: Auto aus Garage
 – Strecke: Fuji Speedway
 – Qualifying-Dauer: 5 Minuten
 – Rennlänge: 13 Runden
 – Starttyp: Starterfeld (Fehlstartprüfung)
 – Verfügbare Reifen: Rennen Hart/Mittel
 – Erforderlicher Reifentyp: Rennen Hart/Mittel
 – Treibstoffverbrauch im Qualifying: Keiner/Reifenverschleiß im Qualifying: x9
 – Treibstoffverbrauch im Hauptrennen: x2/Reifenverschleiß im Hauptrennen: x9
 – BoP (Leistungsbalance): Aktiviert
 – Tuning: Festgelegt

■ Runde 3: Sonntag, 30. Mai 2021
 – Fahrzeugmodell: Dallara SF19 Super Formula / Toyota ‘19
 – Fahrzeug: Auto aus Garage
 – Strecke: Suzuka Circuit
 – Qualifying-Dauer: 5 Minuten
 – Rennlänge: 16 Runden
 – Starttyp: Starterfeld (Fehlstartprüfung)
 – Verfügbare Reifen: Rennen Hart/Mittel/Weich
 – Erforderlicher Reifentyp: Rennen Hart
 – Treibstoffverbrauch im Qualifying: Keiner/Reifenverschleiß im Qualifying: x6
 – Treibstoffverbrauch im Hauptrennen: x3/Reifenverschleiß im Hauptrennen: x6
 – BoP (Leistungsbalance): Aktiviert
 – Tuning: Festgelegt
 – Zeit für Überholen-Taste: 90 Sekunden

■ Runde 4: Sonntag, 6. Juni 2021
 – Fahrzeugmodell: Toyota 2000GT ‘67
 – Fahrzeug: Auto aus Garage
 – Strecke: 24h Nürburgring
 – Qualifying-Dauer: 16 Minuten
 – Rennlänge: 2 Runden
 – Starttyp: Fliegender Start
 – Verfügbare Reifen: Komfort Weich
 – Erforderlicher Reifentyp: Keiner
 – Treibstoffverbrauch im Qualifying: Keiner/Reifenverschleiß im Qualifying: x1
 – Treibstoffverbrauch im Hauptrennen: x4/Reifenverschleiß im Hauptrennen: x1
 – BoP (Leistungsbalance): Aktiviert
 – Tuning: Festgelegt

■ Runde 5: Sonntag, 4. Juli 2021
 – Fahrzeugmodell: Toyota GR Supra Racing Concept ‘18
 – Fahrzeug: Auto aus Garage
 – Strecke: Autódromo de Interlagos
 – Qualifying-Dauer: 5 Minuten
 – Rennlänge: 18 Runden
 – Starttyp: Starterfeld (Fehlstartprüfung)
 – Verfügbare Reifen: Rennen Hart/Mittel
 – Erforderlicher Reifentyp: Rennen Hart
 – Treibstoffverbrauch im Qualifying: Keiner/Reifenverschleiß im Qualifying: x7
 – Treibstoffverbrauch im Hauptrennen: x3/Reifenverschleiß im Hauptrennen: x7
 – BoP (Leistungsbalance): Aktiviert
 – Tuning: Festgelegt

■ Runde 6: Sonntag, 18. Juli 2021※
 – Fahrzeugmodell: Toyota GR Yaris 1st Edition RZ „High performance“ ‘20
 – Fahrzeug: Auto aus Garage
 – Strecke: Sardegna – Windmühlen
 – Qualifying-Dauer: 5 Minuten
 – Rennlänge: 10 Runden
 – Starttyp: Fliegender Start
 – Verfügbare Reifen: Matschreifen
 – Erforderlicher Reifentyp: Keiner
 – Treibstoffverbrauch im Qualifying: Keiner/Reifenverschleiß im Qualifying: Keiner
 – Treibstoffverbrauch im Hauptrennen: Keiner/Reifenverschleiß im Hauptrennen: Keiner
 – BoP (Leistungsbalance): Aktiviert
 – Tuning: Festgelegt
 
(In Runde 6 wird die maximale Anzahl an Fahrzeugen pro Session auf 16 begrenzt sein.)

■ Runde 7: Sonntag, 22. August 2021
 – Fahrzeugtyp: Toyota GR 86 ‘21
 – Fahrzeug: Auto aus Garage
 – Strecke: Mount Panorama Motor Racing Circuit
 – Qualifying-Dauer: 5 Minuten
 – Rennlänge: 9 Runden
 – Starttyp: Starterfeld (Fehlstartprüfung)
 – Verfügbare Reifen: Sport Hart/Mittel/Weich
 – Erforderlicher Reifentyp: Sport Hart
 – Treibstoffverbrauch im Qualifying: Keiner
 – Reifenverschleiß im Qualifying: 15x
 – Treibstoffverbrauch im Finale: 4x
 – Reifenverschleiß im Finale: 15x
 – BoP (Leistungsbalance): Deaktiviert
 – Tuning: Festgelegt

Bitte beachten Sie, dass sich der Zeitplan des Wettbewerbs und das Reglement noch ändern können.

Zurück zur Liste